Herzlich Willkommen!

Wir begrüßen Sie herzlich auf dem Internetauftritt des Familienzentrums und der Kindertagesstätte "St. Margareta" in Meppen und freuen uns über Ihren Besuch!

Hier finden sie nützliche Informationen über unsere Kindertagesstätte (Wir über uns), Termine der jeweiligen Gruppen oder auch wichtige Infos für "neue" Eltern. Sie können unsere Einrichtung durch einen virtuellen Rundgang durch die Gruppen kennenlernen. Unsere pädagogische Arbeit stellen wir Ihnen hier vor.

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich ein wenig Zeit für unsere Seite nehmen! Selbstverständlich nehmen wir uns auch die Zeit für ein persönliches Gespräch und zeigen Ihnen die Einrichtung. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung - auch per Email Kontakt.

.

Wir möchten Ihnen weiterhin online eine Aktionskiste mit vielen Ideen für zu Hause anbieten. Klicken sie bitte hier.

.

Aufmerksam machen möchten wir auf folgende Internetseiten:

  • Familien mit Zukunft: Ideen für Familien, wie sich Krisen und Stress bewältigen lassen, neue Informationen bzgl Corona und vieles mehr

„Mit den steigenden Corona-Infektionszahlen wachsen auch die Sorgen von Familien: Was kann ich tun, wenn mein Kind Angst hat? Wie kann ich selbst – trotz Stress und Unsicherheit – positiv bleiben und den Familienalltag am besten gestalten? Was hilft, wenn die Nerven blank liegen? Diese und ähnliche Fragen beschäftigen derzeit viele Eltern. Antworten geben zwölf kurze, animierte Erklärvideos der Initiative "Familien unter Druck" mit einfach umsetzbaren Hilfestellungen und Ratschlägen für den Umgang mit Kindern in psychisch belastenden Situationen.

.

Aktuelle Informationen

Online Anmeldungen für das neue Kita-Jahr 2022/2023

Liebe Eltern,

wie Sie heute der Meppener Tagespost entnehmen konnten, geht pünktlich zum  1. November der Kita-Planer der Stadt Meppen online. Für das Kindergartenjahr 2022/23, das am 1. August 2022 startet, kann dann eine Anmeldung online erfolgen.

Bislang konnten die Eltern sich auf der Suche nach einem Betreuungsplatz direkt an eine Kita wenden. Nun können Sie die Anmeldung von zu Hause online erledigen. Laut Zeitungsbericht wird nach Angabe von Betreuungsbeginn, Geburtsdatum des Kindes und der Wohnadresse die möglichen Einrichtungen angezeigt. Darüber hinaus gibt es noch mehrere Kriterien, wie Betreuungstyp, Betreuungszeitraum, Träger usw. Neben der Wunsch-Kita können auch zwei Alternativ-Kitas gewählt werden. Weiter heißt es, dass die Onlinebewerbung direkt an die jeweilige Kita übermittelt wird und der Bewerbungsstatus sowie auch Zusagen unmittelbar eingesehen werden können.

Der Kita-Planer ist auf der Startseite der Stadt Meppen unter meppen.de für den Zeitraum der Anmeldewochen zu finden und auf meppen.de/kitaplaner direkt aufrufbar.

Diese Angaben sind dem  Zeitungsartikel der Meppener Tagespost vom 28.10.2021 entnommen.

Wir möchten Sie, liebe Eltern, nun bitten, sich in folgenden Situationen ebenfalls bei dem Kita-Planer anzumelden:

-  bei Neuanmeldungen

wenn Sie für Ihr Kind ab dem Kita-Jahr 2022/2023 eine andere Betreuungszeit benötigen

wenn Ihr Kind von der Krippe in den Elementarbereich wechselt

Vielen Dank und schöne Grüße aus Ihrer Kindertagesstätte!